Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  10.000 Euro Spende für den Seeberger Treff

Aktuelles

10.000 Euro Spende für den Seeberger Treff

27.08.2019

Die Stiftung der Diakonie Michaelshoven freut sich über die Spende der Karnevalsgesellschaft.

Am Wochenende veranstaltete die Karnevalsgesellschaft Colombinen Colonia eine Benefizgala im Rahmen ihres 20-jährigen Jubiläums. Sie ist in Köln die erste eigenständige Karnevalsgesellschaft nur mit weiblichen Vereinsmitgliedern. Ihr Motto lautet: Wir sind nicht nur ein Karnevalsverein! So unterstützen sie Projekte von Kölner Hilfsorganisationen, die sich besonders an Mädchen und Frauen richten. Sonja Harken, Fundraiserin der Stiftung Diakonie Michaelshoven, wurde bei der Benefizgala ein Scheck in Höhe von 10.000 Euro überreicht.

Die Spende geht an das Kinder- und Jugendzentrum Seeberger Treff. Das Team in Chorweiler bietet viele Angebote, die die Kinder und Jugendlichen auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden unterstützt. Mit der Spende können 2.500 Mahlzeiten gekocht werden und ein Fitnesstraining speziell für Mädchen angeboten werden.

Hier finden Sie einen Videobeitrag zum Seeberger Treff.

Zurück zur Übersicht