Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  Einweihung der neuen Kita "Villa Hügel" in Rösrath

Aktuelles

Einweihung der neuen Kita "Villa Hügel" in Rösrath

30.09.2019

Teamwork: (v.l.) Marcus Mombauer, Bürgermeister Rösrath, Sabrina Teamleitung Kita Villa Hügel, Pfarrer Armin Kopper, Birgit Heide, theologischer Vorstand Diakonie Michaelshoven, Veronika Rilke- Haerst, Vorsitzende Jugendhilfeausschuss, Guido Stephan, Geschäftsführer der Antoniter Siedlungsgesellschaft und Ulrich Kowalewski, Erster Beigeordneter Rösrath.

Die Diakonie Michaelshoven eröffnete im August im Zentrum von Rösrath, direkt neben der Versöhnungskirche, eine dreigruppige, barrierefreie Kindertagesstätte für 60 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren. Den Namen für die Kita haben die Kinder ausgewählt; auch bei der Gestaltung und Planung der neuen Räumlichkeiten konnten sie sich aktiv beteiligen.

Bauträger ist die Antoniter Siedlungsgesellschaft mbH (ASG). In enger Kooperation von evangelischer Kirchengemeinde, Diakonie Michaelshoven und ASG wurden damit in Rösrath dringend benötigte KiTa-Plätze neu geschaffen. Gleichzeitig wurde das bis dahin unbebaute Grundstück an der Hauptstraße zu einem neuen Bezugspunkt für die Kirchengemeinde und die Stadt Rösrath.

Zurück zur Übersicht